Hier können Katzen und Kater prüfen, ob sie ein katzengerechtes zuhause gefunden haben.

Diese Fragen solltest du ehrlich beantworten. Wenn du alle Fragen mit "ja" beantworten kannst, wohnst du standesgemäß. Musst du zwei Fragen mit "nein" beantworten, dann kannst es mit Nacherziehung probieren. Ab drei "nein" solltest du über einen Auszug nachdenken oder zumindest überdenken, was du bei der Erziehung deiner Dosenöffner falsch gemacht hast.

1. Werdet ihr jeder einzeln mit Namen und Kosenamen neuen Freunden von euren Dosenöffnern vorgestellt?

2. Dürft ihr auch wenn Besuch da ist, wie üblich auf dem Tisch sitzen?

3. Werden Leute, die es nicht niedlich finden, wie ihr an der Butter leckt, nie wieder eingeladen?

4. Kocht euer Dosenöffner euch zum Geburtstag und Weihnachten ein gutes Menü oder macht er nur die übliche Dose auf?

5. Trägt euer Dosenöffner Fotos von euch bei sich und zeigt sie allen Leuten, ob sie sie nun sehen wollen oder nicht?

6. Dürft ihr im Bett schlafen?

7. Schläft euer Dosenöffner im Notfall die ganze Nacht mit angezognen Beinen, weil ihr euch am Fußende bequem hingelegt habt?

8. Bedankt sich euer Dosenöffner , wenn ihr ihm eine schöne Maus morgens ins Bett als Geschenk legt?

9. Steht euer Dosenöffner auch im Winter geduldig an der Tür und wartet bis ihr euch entscheidet, ob ihr nun bei der Kälte raus wollt oder nicht?

10. Verzichtet euer Dosenöffner auf die Lektüre der Tageszeitung oder eines Krimis, weil ihr euch darauf gerade bequem gemacht habt?

11. Habt ihr genügend Kartons in der Wohnung zum Spielen, oder entsorgt sie euer Mensch gleich?

12. Werdet ihr ausreichend gelobt, wenn ihr die Gardine hochklettert um eure Menschen von lästigen Fliegen, Spinnen zu befreien?

13. Glaubt euer Mensch ihr seid künstlerisch veranlagt, wenn ihr die Glattledercouch in eine Rauledercouch verwandelt?

14. Bekommt ihr euer Frühstück auch am Wochenende pünktlich, oder will euer Dosenöffner ausschlafen?

15. Bleibt euer Dosenöffner 10 Minuten länger im Bad und lässt den Wasserhahn laufen, damit ihr immer frisches fließendes Wasser schlabbern könnt und euch nicht ständig "bücken" müsst, um dann nur abgestandenes H2O zu trinken?

16. Stapelt euer Dösenöffner die Handtücher im Bad auch ordentlich, sodass ihr genügend Platz seitlich und dahinter habt, um es euch so richtig gemütlich zu machen und eure Katzenhaare gleichmäßig auf die Handtücher zu verteilen?

17. Beantwortet euer Dosenöffner seine mails notfalls im stehen, weil ihr euch gerade auf dem Stuhl ausgestreckt habt?

18. Verzichtet euer Dosenöffner seit Jahren auf Reisen, weil euch jede längere Abwesenheit von ihm zu sehr deprimieren würde?

19. Nimmt sich euer Dosenöffner morgens gerne länger Zeit, um die Katzenhaare von seinen frisch gereinigten Klamotten zu bürsten und spielt mit euch noch eine Runde?

20. Verabschiedet sich euer Dosenöffner von jedem einzeln von euch und wünscht euch ein schönen Tag und teilt euch mit, wann er abends wieder nach Hause kommt. Und kommt er dann auch pünktlich?

Der Fragenkatalog wird ständig ergänzt und erweitert. Wenn du Ergänzungsvorschläge hast, so schreib mir ein und ich werde deine Anregungen einfügen.


Nun noch eine Bitte in eigener Sache. Auf meinen Streifzügen durchs Internet finde ich immer wieder Seiten, auf denen mein Katzentest wortwörtlich zu sehen ist. Zum Teil setzten diese Zwei- und Vierbeiner sogar ihr Copyright darunter, denen möchte ich am liebsten mit meinen Krallen ins Gesicht fahren. Denn Frauchen und ich haben tagelang an diesem Test gesessen, uns die Formulierungen überlegt und die passenden Bildchen im Netz dazu gesucht. Einige Fragen wurden durch Vorschläge von meinen Internetfreunden ergänzt. Nun meine Bitte: wenn jemanden der Test so gut gefällt, dass er ihn auch gerne auf seiner Seite präsentieren möchte, dann kann er mir ein mail schicken. Denn ich bin gar nicht so, denn wenn man einen kleinen Link zu meiner Seite setzt, dann werde ich sicherlich nichts dagegen haben.

Euer Lenchen