Katzentag 2007!

Wenn einer von euch noch nicht weiß, wie es dazu kam, dass wir heute den 6. internationalen Katzentag feiern, der kann es hier nachlesen. Danke liebe Gisi und Moki für eure gute Idee.

Bei aller Freude über diesen schönen Tag sollten wir aber auch an unsere Artgenossen denken, die kein so schönes zu Hause haben. Zur Zeit sind wieder ganz viele Katzen in Tierheimen, durch die Urlaubszeit werden wie jedes Jahr viele Kätzchen ausgesetzt - PFUI - und weil es trotz Kastrationsaktionen so viele Kitten gibt, darum besucht doch mal die Seite von meiner Patenkatze Tom, oder auch die Seite der Katzenhilfe, woher Eileen, Fritzchen und ich stammen, denn auch dort suchen viele Nasen ein neues zu Hause. Vielleicht könnt ihr eure Dosis überzeugen, dass sie noch einem Samtpfötchen ein schönes neues zu Hause geben oder etwas spenden.

In diesem Jahr möchte ich euch besonders die Katzen aus Malaga ans Herz legen. Frauchen besucht beinahe täglich die Seiten von der Katzenhilfe. So viele zauberhaften Kätzchen suchen dringend ein neues zu Hause, denn leider werden in Malaga noch immer Kätzchen getötet. Aber für jede Katze, die vermittelt wird kann ein Kätzchen aus der Tötungsstation nachrücken und hat die Chance ein neues zu Hause zu finden. Wie sehr würde ich mir wünschen, dass alle so ein wundervolles zu Hause finden, wir wir es haben.

Ihr dürft euch gerne meinen Gruß zum Katzentag einstecken, aber selbstverständlich dürft euch auch gerne den Blinkie und die Sondermarke mitnehmen.

Eure Hannah



Katzentag 2007!

Katzentag 2007!