Das Jahr hat nicht gut begonnen, denn meine kleine Freundin Elfi hatte ein Karzinom. Damit sie keine Schmerzen leiden muss, darum haben sie ihre Menschen unter Tränen gehen lassen. Nicht nur ihre Menschen, sondern auch Jogi-Bär und ich vermissen sie sehr. Ich bin aber froh, dass sie nun wieder mit Giselle und Angie zusammen ist.

Elfi, du wirst nie vergessen


08. April 1997 - 25. Januar 2008


Elfi, wir sehen uns wieder


Ich trauer mit Selina und ihren Menschen um Speedy. Leider durfte Speedy noch nicht einmal 10 Jahre alt werden. Seit Jahren war er Diabetiker, aber durch die liebevolle Pflege seiner Menschin Ilse konnte er beinahe ein ganz normales Katerleben führen. Doch plötzlich bekam er einen Lebertumor und seine Menschen erfüllten ihm seinen letzten Wunsch. Er durfte ohne Schmerzen in Würde zu gehen.

Speedy, du wirst nie vergessen


01. März 1998 - 20. Februar 2008


Speedy, wir sehen uns wieder


Seit der Diagnose: Leukose, bangte ich jeden Tag mit Lara und ihren Menschen um Picacho, denn diese tükische Krankheit ist schrecklich. Picacho hat gekämpft, aber seinen letzten Kampf verloren. Ich bin einfach traurig, denn er war ein besonderer Kater, schon, weil er mit Lenchen an einem Tag Geburtstag hatte. Doch leider durfte er nicht einmal seinen 5. Geburtstag erleben. Ich bin mir sicher, dass Lenchen ihn besonders liebevoll im Land hinter dem Regenbogen begrüßt.

Picacho, du wirst nie vergessen


28. April 2003 - 08. April 2008


Picacho, wir sehen uns wieder


Viel zu früh mussten wir uns von Honeymoon verabschieden, die Krankheit war stärker. Wir trauern mit Esther, Paloma und Quindessa.

Honey, du wirst nie vergessen


12. September 1999 - 20. Juni 2008


Honeymoon, wir sehen uns wieder

Honeymoon


Wir sind unendlich traurig, denn Sleepy ist mit nur 8 Jahren zu Lenchen ist Regenbogenland gezogen.

Sleepy, du wirst nie vergessen


02. August 2000 - 30. Juni 2008


Sleepy, wir sehen uns wieder


Wir können es kaum glauben, denn nur wenige Tage nachdem Sleepy ein Sternenkätzchen wurde folgte ihr Whisky ins Land hinter den Regenbogen. Wir wünschen dir liebster Whisky für deine letzte Reise alles Gute.

Whisky, du wirst nie vergessen


05. Mai 1999 - 17. Juli 2008


Whisky, wir sehen uns wieder


Ich bin so trauirig, denn wieder mussten wir uns von einer lieben Freundin verabschieden. Bärli ist ins Land hinter den Regenbogen gegangen. Sie hat gekämpft, aber den Kampf gegen ihre Krankheit verloren. Wir trauern mit der Fellbande und ihren Dosis.

Bärli, du wirst nie vergessen


14. Juli 1992 - 07. August 2008


Bärli, wir sehen uns wieder


Das Netz wird nie wieder so sein wie es mal war, denn ich musste mich von meinem liebsten Freund Caruso verabschieden. Ich bin so unendlich traurig, obwohl Caruso sicherlich ein wunderschönes langes Leben bei seinen Menschen und Sally hatte. Ich bin froh, dass er noch den Umzug in sein neues Revier erleben konnte. So konnte er noch den Garten genießen und sicherlich freut sich Lenchen, dass er nun bei ihr ist, aber ich bin einfach traurig.

Caruso, du wirst nie vergessen


28. Juni 1992 - 22. August 2008


Caruso, wir sehen uns wieder

Caruso, wir sehen uns wieder


Nur wenige Monate nach Bärlis Tod ist ihr Pinky gefolgt. Sie mochte ohne ihr nicht mehr leben. Wir trauern mit der Flauschi, Nightwish und ihren Dosis.

Pinky, du wirst nie vergessen


12. Mai 1992 - 20. Dezember 2008


Pinky, wir sehen uns wieder