Das Frauchen von meinem Freund Mulmy - Elisabeth Roth - züchtete nicht nur bezaubernde Chartreux-Katzen, nein sie malte auch wunderschöne Bilder, und ihre Cartoons sind zauberhaft. Mit ihrer Erlaubnis darf ich einige ihrer Werke euch hier präsentieren. Das Copyright an den Bildern und Cartoons liegt allein bei

Elisabeth Roth.

Es ist weder gestattet die Bilder zu kopieren, noch auf anderen Seiten ohne ihre Zustimmung zu veröffentlichen. Ich bitte euch, das Copyright zu beachten.
Wenn ihr auf die Vorschaubildchen klickt, dann öffnet sich ein neue Seite, wo ihr die Bilder in ihrer ganzen Pracht bewundern könnt, anschließend klickt einfach auf das Bild zum schließen.



Diese lebensgroßen Wandbilder hat

Elisabeth Roth

mit Mauerfarben direkt auf die Wand in ihrem Haus gemalt, wo sie mit ihren Katzen Pizzi, Amadé, Bella, Moppeli, Polly, Püppy und Xenia lebte. Leider ist sie im Dezember 2005 gestorben. Frauchen und ich sind darüber sehr traurig. Uns tröstet nur, dass sie nun wieder mit ihrem geliebten Mulmy vereint ist.

Mulmy auf der Treppe
Mulmy und Fleury




Und die Cartoons stammen aus der Serie MUSIKALISCHE KATZEN.


Wochenend mit Sonnenschein...
Sag mir wo die Blumen sind,
wo sind sie geblieben

Dein ist mein ganzes Herz...
Ich bin so wild nach deinem Erdbeermund...